Freie Zeremonien

Freie Trauungen

Schon seit 2011  bin ich als Traurednerin tätig und zelebriere freie Trauzeremonien.

Die Rede für eine solche Zeremonie wird von mir, in enger Abstimmung mit dem Brautpaar, geschrieben und auch vorgetragen. Sie bekommen also alles aus einer Hand.

Umfangreiche Infos zum Thema freie Trauung erhalten Sie auf meiner Seite www.freie-trauung-koeln-bonn.de. Dort habe ich alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt. Außerdem finden Sie dort Antworten auf häufig gestellte Fragen und aktuelle Neuigkeiten.

Geburtsfeste und Willkommensfeier

Wenn ein Kind geboren wird ist das immer ein Grund zum Feiern! Und dieses erste Fest für das Baby oder Kleinkind muss nicht unbedingt die Taufe sein. Immer mehr Eltern entscheiden sich für die Alternative zur Taufe, nämlich ein weltliches Geburts- oder Willkommensfest für ihr Kind.

Ich zelebriere Willkommensfeiern für Babys und Kleinkinder und unterstütze gerne auch Sie dabei, dass dieses Fest für Ihr Kind oder Ihre Kinder und alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Noch mehr Infos zum Thema Geburtsfest als Alternative zur Taufe finden Sie unter www.alternative-zur-taufe.de.

Grabreden

Im ersten Moment mag es etwas makaber erscheinen, über die eigene Grabrede nachzudenken. Aber wäre es nicht wunderbar, wenn Sie beeinflussen könnten, was nach Ihrem Tod an Ihrem Grab gesagt wird?

Ich finde, wenn man ein selbstbestimmtes Leben geführt hat, sollte man auch selber über seine Grabrede bestimmen. Und falls Sie kein selbstbestimmtes Leben führen sollten, dann sollten Sie erst recht bestimmen, was an Ihrem Grab über Sie gesagt wird.

Selbstverständlich schreibe und halte ich auch Grabreden für Ihre verstorbenen Angehörigen.

Weitere Infos finden Sie auf meiner Seite www.meine-grabrede.de.